ARCHITEKTUR INTERNATIONAL schreibt über unsere Wandkünstler Florian Erb und Mattez Deckers

Geschrieben von Volker Geyer am

magazin-architektur-international-schreibt-ueber-wandmalerei-und-illusionsmalerei-fuer-hotelkonzepte-2

Wandmalerei trifft Architektur International

Bei unserer Showroom Eröffnung auf Mallorca haben sie sich kennengelernt, die AI-Autorin und Interior Designerin Brigitte Brünjes aus Bremen und unsere MW-Wandkünstler Florian Erb aus Frankfurt/M. und Mattez Deckers aus Geldern am Niederrhein.

„Eure Arbeiten sind ganz außergewöhnlich. Habt Ihr etwas dagegen, dass ich das Thema und Euch den Leserinnen und Lesern des Magazins Architektur International in meiner regelmäßigen Kolumne einmal vorstelle?“ meinte die Autorin zu den beiden Künstlern am Rande des Showroom-Openings in Llucmajor. Die Antwort von Flo und Mattez auf diese Frage können Sie sich vorstellen.

Aus der Begegnung auf der spanischen Mittelmeerinsel, ist der nachfolgende Artikel in der Zeitschrift ARCHITEKTUR INTERNATIONAL entstanden:

magazin-architektur-international-schreibt-ueber-wandmalerei-und-illusionsmalerei-fuer-hotelkonzepte-3

Die Wirkung von Wandmalereien auf Hotelkonzepte

Wandmalereien und Illusionsmalereien sind ein wichtiger Bestandteil der Gestaltung von Hotels und Hotelkonzepten. Sie können eine starke Wirkung auf Gäste haben und das gesamte Ambiente eines Hotels beeinflussen.

Eine Wandmalerei kann ein Hotelzimmer oder einen öffentlichen Bereich in eine andere Welt versetzen und eine Stimmung schaffen, die den Gästen ein unvergessliches Erlebnis bietet. Eine Illusionsmalerei kann beispielsweise den Eindruck erwecken, dass die Decke höher oder der Raum größer ist, als er tatsächlich ist. Dies kann dazu beitragen, dass sich Gäste wohler fühlen und den Raum als angenehmer empfinden.

Darüber hinaus können Wandmalereien und Illusionsmalereien auch die Marke und das Konzept des Hotels unterstützen. Eine künstlerische Darstellung des Themas oder des Stils des Hotels kann dazu beitragen, dass das Konzept des Hotels einprägsamer wird und im Gedächtnis der Gäste bleibt. Dies kann dazu beitragen, dass Gäste wiederkommen und das Hotel weiterempfehlen.

Ein weiterer Vorteil von Wandmalereien und Illusionsmalereien ist, dass sie dazu beitragen können, dass ein Hotel sich von der Konkurrenz abhebt. In einer Branche, in der es viele Optionen gibt, um zu übernachten, kann ein einzigartiges und interessantes Design dazu beitragen, dass ein Hotel auffällt und mehr Gäste anzieht.

Allerdings müssen Wandmalereien und Illusionsmalereien auch sorgfältig geplant und ausgeführt werden, um ihre volle Wirkung zu entfalten. Es ist wichtig, dass sie in Einklang mit dem Rest der Innenausstattung des Hotels stehen und dass sie die Gäste nicht überfordern oder überwältigen. Auch die Qualität der Ausführung ist von großer Bedeutung, damit die Malereien professionell und ansprechend aussehen.

Insgesamt können Wandmalereien und Illusionsmalereien einen wichtigen Beitrag zur Gestaltung von Hotels und Hotelkonzepten leisten. Sie können dazu beitragen, dass Gäste ein unvergessliches Erlebnis haben und dass ein Hotel sich von der Konkurrenz abhebt. Wenn sie sorgfältig geplant und ausgeführt werden, können sie eine starke Wirkung auf die Gäste haben und dazu beitragen, dass sie das Hotel positiv in Erinnerung behalten.

Beispiel: Im Baby & Kinder Bioresort Ulrichshof in Rimbach im Bayerischen Wald ist eine ganze Hotel-Etage malerisch in eine mystische Zauberwelt für Kinder verwandelt worden. Lesen Sie den Artikel.

Lesen Sie auch den Beitrag "Modernes Spray-Wanddesign in Cafeteria eines Firmengebäudes"

 

Diesen Beitrag teilen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.
+49 800 4040100 Schreiben Sie uns! Unsere Standorte