Vorbericht: Maler Talente-Camp vom 12.-17.03. in Luxemburg

Geschrieben von Volker Geyer am

maler-azubi-talente-camp-2023-luxemburg-1

Erlebnis

Das 3. Maler Talente-Camp steht kurz bevor und verspricht wieder ein spannendes und unvergessliches Erlebnis für die teilnehmenden Malerauszubildenden aus Deutschland, Österreich und Luxemburg zu werden. Eingeladen zu diesem Camp haben der Ausbildungsverbund "Buntstifte" aus Vorarlberg/Österreich und das internationale Kooperationsnetzwerk "Malerische Wohnideen". Vom 12.03. bis 17.03.2023 werden insgesamt 30 Azubis in der modernen Jugendherberge Esch/Alzette untergebracht sein und im Ausbildungszentrum für das Ausbauhandwerk in Bettemburg an verschiedenen Trainings und Workshops teilnehmen.

Themen

Die jungen, motivierten Teilnehmer werden sich mit einer Vielzahl von Themen beschäftigen. So stehen unter anderem diverse Abdichtungen, Betonoptikputze, Kalkputze, Rostoptiken, Dekorleisten und Designelemente und die maschinelle Verarbeitung von Dispersionen & Spachtelmassen auf dem Workshop-Plan. Aber auch eine Einführung in die Kalkulation im Malerhandwerk sowie das Thema sicheres und sympathisches Auftreten beim Kunden sind wichtige Bestandteile des Programms.

Orte

Die Unterbringung der Teilnehmer erfolgt in der modernen Jugendherberge Esch/Alzette. Hier stehen den Azubis gemütliche Zimmer sowie ein Gemeinschaftsraum zur Verfügung. Das Ausbildungszentrum für das Ausbauhandwerk in Bettemburg bietet den Teilnehmern ideale Arbeitsbedingungen. Hier können sie ihr theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen und unter Anleitung erfahrener Dozenten handwerkliche Fähigkeiten erlernen und verbessern.

Besuch

Ein gemeinsamer Besuch der Festungsstadt Luxemburg steht ebenfalls auf dem Programm der Veranstaltung. Die Stadt Luxemburg ist neben Brüssel und Straßburg Verwaltungssitz der Europäischen Union mit Sitz und Tagungsort zahlreicher europäischer Institutionen.

Organisator

Vorbereitet und organisiert hat die Azubi-Veranstaltung Malerunternehmer, Ehrenpräsident des luxemburgischen Innenausbauverbandes und MW-Partner Alain Kutten. Er wird mit seinem Team dafür sorgen, dass die Teilnehmer eine interessante und erfolgreiche Woche erleben werden. Vielen Dank für Dein Engagement, lieber Alain.

Vorjahre

Die Erfahrungen aus den Talente-Camps der vergangenen Jahre in Vorarlberg und Dortmund zeigen, dass die Teilnehmer nicht nur fachlich profitieren, sondern auch persönlich wachsen und an den Veranstaltungstagen im Camp wichtige Kontakte knüpfen.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine gute Anreise und eine erfolgreiche, interessante Woche beim 3. Maler Talente-Camp in Luxemburg.

www.malerhelden.net

www.buntstift.info

Verfolgen Sie das Geschehen des Talente-Camps 2023 aktuell jeden Abend vom 13.-17.03. auf unseren Kanälen TikTok und Instagram.

 

Diesen Beitrag teilen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.
+49 800 4040100 Schreiben Sie uns! Unsere Standorte