Schade! Musterfläche gefällt nicht, Auftrag kommt leider nicht zustande.

Geschrieben von Volker Geyer am

Malerische Wohnideen - Musterfläche

Akademie-Restaurant verzichtet auf mediterrane Verschönerung. Wie ist Ihre Meinung dazu?...

„Wir möchten aus der Kantine ein Restaurant werden lassen“ war die Vorgabe an uns als man uns damit beauftragte, die tristen weißen Fliesenflächen mit unserem Marmorspachtel neu zu gestalten. Mediterran soll’s sein, so die Vorstellung der Akademieleitung.

Den Farbton hat man uns vorgegeben, daraufhin haben wir direkt an einem Wandteil eine Musterfläche erstellt. Durch die zahlreichen Arbeitsgänge und die immer wieder einzuhaltenden Trocknungszeiten, dauerte diese Musterlegung viele Tage. Eine Vergütung dafür war vereinbart.

Hier ein Foto vorher/nachher

Malerische Wohnideen - Vorher Nachher Musterfläche

Nun hat man sich dazu entschlossen, die weißen Fliesen zu belassen und die Verschönerung nicht vorzunehmen. Finanzielle Gründe für diese Entscheidung liegen nicht vor.

Welche Variante gefällt Ihnen besser: Die weißen Fliesen oder die mediterrane Gestaltung?

Diesen Beitrag teilen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.
  • Tom Kolbe

    Verstehe ich nicht, mir gefällt die Neugestaltung besser. Bei uns wurde der Balkon von einem Unternehmen mediterran gestaltet. Das wirkt doch viel angenehmer und wärmer! Wenn dann noch das Interieur passt mit schönen Pflanzen usw. ... also ich verstehe nicht: die wollen wirklich diese schlimm aussehenden weißen Fliesen belassen? Nee, kapier ich nicht.

+49 800 4040100 Schreiben Sie uns! Unsere Standorte